Island Hideaway Dhona Kuhli 2008

Wir beurlaubten das Island Hideaway im Februar 2008 für 6,5 Tage.

Thumbs P1010784 in Island Hideaway Dhona Kuhli 2008Thumbs P1010570 in Island Hideaway Dhona Kuhli 2008

Pro :

-Wir hatten eine Jasmin Garden Villa welche wirklich sehr schön war und sehr schöne Sitz- und Liegemöglichkeiten im Aussenbereich hatte.

- Das Hausriff hat sehr intakte Korallen und es waren viele kleinere Fische zu sehen, welche ich zuvor noch nie gesehen habe.

- Der Buggy Service ist bei schlechen Wetter sehr vorteilhaft!

- Täglich 6 Flaschen Wasser kostenfrei, sehr gut, da Minibar sehr teuer ( Bier 6,50$ )

- Sehr ruhig und privat!

Thumbs P1010421 in Island Hideaway Dhona Kuhli 2008Thumbs P1010413 in Island Hideaway Dhona Kuhli 2008

 

Contra:

- So gut wie keine Palmen auf der Insel viel anderes Grünzeug davon reichlich. Allgemein für mich reizlos.

- Buttlerservice – ein Witz! Ein etwas besserer Animateur, vielleicht hatten wir aber auch nur Pech mit unserem.

- Allgemeiner Service, Bar etc. durchschnittlich.

- Hausriff, als wir da waren wenig großes Getier ( zwei sehr scheue Schildi´s, eine Muräne, drei große Sichelflossen Zitronenhaie ) das war´s.

- Das Motto der Insel ” die Antwort ist  JA- wie lautet die Frage ” ist voll daneben! Bloß keine Sonderwünsche äussern!

- Essen ist immer Geschmackssache, uns hat es nicht vom Hocker gehauen.

Wenn ich es nun auf den Punkt bringen soll, meiner Meinung nach mehr Schein als sein!

Überteuert und überbewertet und kein Interesse am Gast.


Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse eine Antwort